Kaviar und Vollgas

Luis kommt voll in Fahrt! In der gestrigen Doppelrunde konnte unser Held 1,5/2 holen. Vor allem die erste Runde gegen den Serbischen FM mit dem furchteinflössenden Namen hatte es in sich.

20181021_094946

Luis hat seine Partie für euch kommentiert: Analyse Milosevic – Engel

Unbedingt loben möchte ich an dieser Stelle das vorzügliche Essen. Bisher gab es nichts zu meckern.

IMG-20181021-WA0009 (1)

Kaviar zum Mittag

Mit 2/2 bescherte die Auslosung Luis den Chinesen Hongchi Peng mit Weiß. Bei der Vorbereitung wurde klar, dass sich der Mann aus dem Land des Lächelns wohl Sizilianisch verteidigen wird. Wir rechneten mit der Taimanov-Variante. Hongchi hatte aber eher Lust auf Najdorf. Die in der Partie gespielte Zugfolge hatten Luis und ich in unseren abendlichen Blitzsessions auf unserem Balkon schon etliche male. Seinen Kopf musste Luis somit erst ab Zug 20 anstrengen. Es entwickelte sich eine extrem komplizierte Partie mit zweischneidigem Spiel. Nach mehreren taktischen Scharmützeln endete die Partie folgerichtig Remis.  Engel – Peng

 

20181021_165154

Ruhe vor dem Sturm

Mit 2,5/3 darf Luis heute an Brett 5 spielen. Sein Gegner kommt aus Georgien und ist mit ELO 2343 der erste richtige Brocken.

Mittlerweile haben wir unseren festen Rhythmus. Nach dem vorzüglichen Frühstück machen wir uns an die Vorbereitung. Um 13 Uhr wird diese durch das nächste Schlemmerfest unterbrochen. Danach noch einmal alles wiederholen und etwas ausruhen. 14:30 Uhr machen wir noch einen kleinen Spaziergang, welcher im Spielsaal endet.

20181020_145009

Der Fussballplatz wartet sehnsüchtig auf uns

Wie in vielen Hotels üblich funktioniert der Strom nur wenn eine Zimmerkarte in der dafür vorgesehenen Vorrichtung steckt. Da wir aber beide unsere Karten dauernd am Mann benötigen, wir jedoch gleichzeitig auch unsere elektronischen Geräte laden möchten, standen wir vor einer kniffligen Aufgabe. Diese wurde mit Bravour gelöst.

20181022_095859

der Schülerausweis als Retter in der Not

Die heutige Partie kann unter folgendem Link verfolgt werden:

Petriashvili – Engel

Sorgen müssen wir uns nicht:

„Wenn ich Weiß habe gewinne ich weil ich Weiß habe, wenn ich Schwarz habe gewinne ich weil ich Luis bin“ 🙂

 

 

Advertisements